Anfängerausbildung

Tauchen ist ein faszinierendes Abenteuer!

Schweben, schwerelos sein, eintauchen in eine neue Welt – das alles können Sie erleben. Was Sie dafür brauchen? Zunächst einen Tauchschein. Den können Sie bei tauchen maßgeschneidert in einem Beginnerkurs erwerben.

Der Tauchkurs gliedert sich in einen theoretischen Teil, Übungseinheiten im Schwimmbad und Tauchgängen im Freiwasser. Ich möchte Ihnen für Ihren Tauchkurs ein höchstes Maß an Flexibilität bieten. So kann der Unterricht hier im Schulungsraum stattfinden, aber genauso gut auch bei Ihnen zu Hause oder in Ihrer Firma.

Sie entscheiden, ob Sie ihre Tauchgänge in den nahe gelegenen Seen machen oder lieber mit einer Tauchreise verbinden. Auch das Tempo bestimmen Sie. Sprechen wir einfach darüber, wann Sie beginnen möchten und wie Sie Ihren Tauchkurs gestalten möchten. Am Ende der Ausbildung erhalten Sie den i.a.c. Open Water Diver / CMAS*, ein Tauchschein, der auf der ganzen Welt anerkannt ist. Egal ob Malediven, Ägypten, Spanien, Deutschland, die Tauchwelt steht Ihnen damit offen!